Willkommen auf meinem Blog für Sport nach der Schwangerschaft.

Wir sind ja hier unter uns – darf ich „du“ sagen?

Hallo, wie schön dass du da bist! Da du hier auf meinem Blog gelandet bist, nehme ich an, dass du Mutter bist oder ein Baby erwartest – und du viele Fragen darüber hast, wie man das denn nun anstellt mit dem Sport „after baby“. Vielleicht hast du schon das Ein oder Andere probiert und musstest aber feststellen, dass das gar nicht so einfach ist. Das mit dem Sport, meine ich. Das mit dem Baby ist auch nicht einfach, aber da trägst du deine persönliche Lösung ja sowieso im Herzen.

Mit dem Sport sieht das schon anders aus, nicht wahr? Es gibt so viele Anleitungen, Tipps und anscheinend kugelsichere Tricks – und doch steht man da ganz oft und kriegt es trotzdem nicht hin. Weißt du was? Ich weiß, wie es dir geht. Ich weiß, wie du dich fühlst. Es ging mir nämlich genauso. Ich wusste nach meiner Schwangerschaft nicht, wie ich trainieren sollte – und ich war damals schon viele Jahre beruflich in der Sportbranche unterwegs (!). Ich hatte keine Ahnung, welche Übungen für meinen Beckenboden gut waren und welche ich lieber noch nicht machen durfte. Meine Hebamme zeigt mir zwar ein paar „Exercises“ – aber wie Sport fühlte sich das für mich nicht an. Mein Frauenarzt hielt sich gewissenhaft zurück mit Empfehlungen. Kein Wunder, was hatte der schon mit Sport zu tun? Nichts. 

Ich möchte dir dabei helfen, dass es für dich einfacher ist. Ich kann dir nicht versprechen, dass alles, was du hier liest, bei dir funktioniert. Aber wenn ich dir einen Anstoß geben kann für deine persönliche Sport-Lösung, dann ist das vielleicht schon mal ein Anfang für dein Projekt „Schöne Mütter“. Du entscheidest selbst über die Geschwindigkeit, in der du deinen Körper wieder fit und schön machst nach deiner Schwangerschaft.

Du entscheidest, wie viel Energie, Zeit und Aufwand du investieren möchtest. Und du alleine entscheidest, was schön ist oder wie sich schön für dich persönlich anfühlt.

 

Prüfe, ob dein Weg ein Herz hat – wenn ja, beschreite ihn und sei motiviert!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

Deine Moni Homann

P.S. Du hast ein Thema, das dir auf dem Herzen liegt? Schreibe mir über meinen Kontakt hier – ich nehme gerne deinen Ball auf, um daraus einen Artikel zu machen.

Mehr Informationen und Kontakt, hier auf meiner Website Moni Homann – Schöne Mütter® – Das Personal Training | www.monihomann.de

 

Rumpftraining nach der Entbindung

Ich habe kürzlich ein Video gesehen, in dem eine Frau ein Training absolviert. Es waren Sequenzen aus ihrem funktionellen Training und sie wirkte leichtfüßig, stabil und fit. Sie trainierte saubere Liegestütze, tiefe Kniebeugen, Ruderzüge, Planken auf nur 2...

mehr lesen

After-Baby-Body wanted!

„Wann ist es denn soweit?“ fragt die gertenschlanke Verkäuferin. Sehr witzig, denkst du. Blöde Kuh. Komm du mal mit deinem Körper klar, wenn du ein Kind gekriegt hast! Ich hab grad´ andere Sorgen. Aber... naja, so langsam könnte das mal losgehen mit dem Weg zum alten...

mehr lesen

Traumfigur nach der Schwangerschaft

„Ist doch ganz einfach“, sagt Heidi Klum, nimmt den Hörer in die Hand und ruft David Kirsch an. Der wohl exklusivste Trainer dieser Zeit steigt in New York in den Flieger und kommt zu ihr nach LA, bewohnt den Gästetrakt und trainiert sie jeden Tag in 2 Einheiten...

mehr lesen